© DW Köln und Region 2017
Wir suchen zum 01.01.2018 eine Leitung für unsere Tageseinrichtung für Kinder im Familienzentrum Fliegerhorst Das Diakonische Werk Köln und Region des Evangelischen Kirchenverbandes Köln und Region ist auch Träger von Tageseinrichtungen für Kinder in Sozialräumen mit erhöhtem Jugendhilfeförderbedarf. Die pädagogische Arbeit in den Tageseinrichtungen des Diakonischen Werkes Köln und Region orientiert sich an den Grundsätzen für die Arbeit in evangelischen Tageseinrichtungen für Kinder innerhalb des Evangelischen Kirchenverbandes Köln und Region und dem Leitbild des Diakonischen Werkes Köln und Region. Unsere Tageseinrichtungen sind Orte, in denen Erwachsene und Kinder gemeinsam leben und lernen. Die Verantwortung der Erzieherin und des Erziehers liegt darin, das Kind im Sinne des christlichen Menschenbildes darin zu unterstützen, sein späteres Leben in Selbstständigkeit, Freiheit und Selbstverantwortlichkeit zu führen. Das Familienzentrum Fliegerhorst liegt in der Luftwaffenkaserne Köln-Porz-Wahnheide und betreut 60 Kinder im Alter von einem Jahr bis zum Schuleintritt in vier Gruppen. Die Kinder werden über Mittag betreut. Seit 2009 trägt die Einrichtung das Gütesiegel „Zertifiziertes Familienzentrum NRW“. Für die Leitung dieser Tageseinrichtung für Kinder suchen wir BewerberInnen mit folgendem Ausbildungsabschluß: Diplom-SozialpädagogIn Diplom-PädagogIn AbsolventIn der Studiengänge der Erziehungswissenschaften mit Schwerpunkt frühe Kindheit ErzieherIn mit mindestens zweijähriger pädagogischer Berufserfahrung im Bereich der Elementarpädagogik. Leitungserfahrung ist dringend erwünscht. Die Zugehörigkeit zur evangelischen Kirche ist zwingende Voraussetzung. Zu dem Aufgabengebiet der Leitung gehören: Pädagogische und organisatorische Leitung der Kindertagesstätte in enger Zusammenarbeit mit dem Träger und Team auf Grundlage des Leitbildes und der Trägerkonzeption des Diakonischen Werkes Köln und Region Steuerung der betriebswirtschaftlichen Abläufe Wahrnehmung der administrativen Aufgaben Umsetzung und Überprüfung der betrieblichen Regelungen Mitarbeiterführung, Personal- und Teamentwicklung Mitarbeiterfürsorge im Sinne eines offenen, kollegialen und fachlichen Austausches Gestaltung und Weiterentwicklung der pädagogischen Konzeption Förderung einer partnerschaftlichen und aktiven Zusammenarbeit mit den Eltern und den elterlichen Gremien Mitwirkung in und Zusammenarbeit mit z.B. sozialräumlichen, trägerinternen wie auch kaserneninternen Gremien und Institutionen Verantwortung für die  Öffentlichkeitsarbeit der Tageseinrichtung
weiter